Cognacwissen

Guter Cognac – Der ultimative Guide zu Herkunft, Auswahl und Genuss

Ein Gentleman in dunklem Anzug schwenkt langsam und nachdenklich ein bauchiges Kristallglas mit gold-glänzender Flüssigkeit. Der Ledersessel ist leicht verstaubt, in der Luft liegt schwerer Zigarrenrauch. Eine bekannte Assoziation für eine der edelsten Spirituosen der Welt: Cognac. Cognac trägt auch heute noch ein häufig elitäres, teils

Cognac: Unser Leitfaden für Einsteiger

Der Ort der Entstehung: Die Region Cognac Cognac ist der Name einer Stadt an der Westküste Frankreichs, der Region um die Stadt sowie dem dort hergestellten Brandy. Die Region Cognac teilt sich in sechs Teilregionen, die sogenannten Crus: Grande Champagne Petite Champagne Borderies Fins Bois Bon Bois Bois Ordinaires Grande und Petite Champagne

Cognac Herstellung Blog Banner

Die Herstellung von Cognac

Die Herstellung von Cognac ist ein komplexer Prozess, der sich in mehreren Schritten von der Ernte bis zur Mischung verschiedenster Jahrgänge vollzieht.    Die Ernte der Trauben Zu Beginn der Herstellung steht die Ernte der Trauben für den Cognac. Diese Ernte findet in der Regel Anfang Oktober statt.